26. Dezember 2016

OPEL Ampera-e

„Da ist das Ding!“ Wir haben ihn: Deutschlands ersten Opel Ampera-e bei einer Autovermietung.

Aktuell kann der Opel Ampera-e in Europa nicht mehr reserviert werden.  Von Januar bis September wurden in Deutschland nur 104 Ampera-e zugelassen. Darin sind auch die Ausstellungs- und Vorführwagen der 44 Ampera-e Agenten enthalten. Umso mehr freuen wir uns, einen der ersten Opel Ampera-e ergattern zu können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teste mit Strominator das ultimative „Anti-Reichweitenangst-Auto“ der Mittelklasse. Mit mehr als 380 km realer Reichweite ist der Opel Ampera-e aktuell das mit Abstand reichweitenstärkste Elektroauto in der Mittelklasse. Der  Ampera-e misst nur  4,17 Meter. Das Auto entspringt einer gemeinsamen Entwicklung mit GM . In den USA ist das Schwestermodell Chevrolet Bolt erfolgreich am Markt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leistungsdaten des OPEL Ampera-e

Lithium-Ionen-Batterie mit 60 kWh Speicherkapazität
150 kW Elektromotor, Beschleunigung auf 100 km/h in 7,3 s
7,2 kW Wechselstrom-Bordladegerät
50 kW Gleichstrom-Ladekapazität
520 km Normreichweite (NEFZ)
360 Newtonmeter und 204 PS (Vorderradantrieb)
3,2 Sekunden von null auf 50 km/h
4,5 Sekunden von 80 auf 120 km/h
7,3 Sekunden von null auf 120 km/h
150 km/h Höchstgeschwindigkeit
Regeneratives Bremsen
Intelligentes Laden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Design & Styling

17″ Leichtmetallräder im BiColor-Design
Lederausstattung
Sitzheizung vorn (Sitzfläche und Sitzlehne) und Sitzheizung hinten (nur Sitzbankfläche)
Beheizbares Lederlenkrad
Bose® Soundsystem
Zweischicht-Metallic Lackierung
Kofferraum: 381 Liter / 1.270 Liter bei umgeklappten Rücksitzen

Konnektivität

10,2″-Touchscreen-Farbdisplay und 8″-Fahrerinfodisplay
Opel Ampera-e OnStar und WLAN-Hotspot
MyOpel App
Kabelloses Aufladen für Smartphones
2 USB-Anschlüsse und 1 AUX, vorne
2 USB-Anschlüsse, hinten
Key Pass
Schlüsselloses Schließ- und Startsystem
Klimatisierungsautomatik mit Fernbedienung
Elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel

Sicherheit

Frontkamera mit Abstandsanzeige und Verkehrsschilderkennung
Rückfahrkamera inkl. Rückfahr-Assistent, Spurwechsel-Assistent und Toter-Winkel-Warner
Automatischer Park-Assistent

Auf der Opel Webseite findest Du alle Informationen zu Preisen und Daten.

 

Video zum OPEL Ampera-e

 

Zum Aufladen des Opel Ampera-e gibt es 3 Möglichkeiten:

  • Schuko Haushaltssteckdose (10 A, Ladekabel liegt bei), Ladezeit: sehr lange, Nachladung ca. 15km/h
  • Typ2-Anschluß für Ladung mit 7,2 kW (einphasig!, Ladekabel für 20 A = 4,6 kW liegt bei): ca. 8-10 h Ladezeit
  • CCS-Schnellladeanschluß: Aufladen mit 50 kW an öffentlichen Schnell-Ladestationen; Nachladen 150 km in 30 min (Das Ladekabel befindet sich fest installiert an der Ladesäule.)

 

Die angegebenen Preise gelten pro Tag für die angegebene Mietdauer für Privatkunden für die Opel Ampera-e First Edition.

 Mietdauer Preise pro Tag

 

km inklusive im

Gesamtzeitraum

Wochenende (48 h) 149 € 700
Mo-Fr (5 Tage) 79 € 700
Woche 79 € 1000
2 Wochen 59 € 1500

Zusätzliche Kilometer je 0,30 €. Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Inklusive Vollkasko-Versicherung mit 1000 € Selbstbeteiligung in Voll- & Teilkasko. 1000€ Kaution.

Falls Du abweichende Zeiträume buchen möchtest oder eine gewerbliche Anmietung wünschst, sende bitte eine entsprechende Anfrage übers Formular.

Ab Januar bieten wir den Opel Ampera-e an folgenden Stationen an (teilweise in Langzeitmiete): Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München, Arnstadt, Leipzig und Berlin.

AGB

Jetzt Anfragen

Einen ersten Nutzer-Testbericht des OPEL Ampera-E mit Reichweiten von über 600 km gab es im Rahmen der Wave 2017.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Elektroautos im Strominator Fuhrpark

Hyundai IONIQ Elektro VW e-Golf VII (2017) VW e-Golf (2016)
Renault ZOE ZE40 Renault Zoe R240 Opel Ampera-e 
Smart ed Fortwo (2017) Smart ed Forfour (2017)  BMW i3 
TESLA Model S (cyx) TESLA Model X (cyx) TESLA Model 3
Nissan e-NV200