1. August 2017

SION (Sono Motors)

Der Sion von SONO MOTORS Solarauto

Der Sion von SONO MOTORS

 

Dieses Auto vereint zwei Technologien in sich , die die Welt verändern werden: Photovoltaik und Elektromobilität. Der Sion wird das erste Serien-Elektroauto der Welt, dessen Batterie direkt durch die Sonne aufgeladen wird. Bei Sonnenschein gewinnt er so täglich bis zu 30 km Reichweite kostenlos hinzu.

 

Video von der Vorstellung des Sionam 27.7.17 in München

 

Solarzellen auf der Karosserie des SONO

Solarzellen auf der Karosserie des SONO

Durch die dynamische Integration von Solarzellen in die Karosserie setzen wir nicht nur neue Maßstäbe auf den Straßen, sondern überzeugen mit einem einzigartigen Designkonzept. Der Sion ist mit 330 integrierten Solarzellen ausgestattet, welche die Batterie im Stand und während der Fahrt zusätzlich aufladen. Um die Zellen vor schädlichen Umwelteinflüssen zu schützen, sind die Zellen mit einer Schicht aus Polycarbonat überzogen. Damit kann der Sion bis zu 30 km am Tag nur durch die Energie der Sonne zurücklegen. Die eigentliche Besonderheit der Karosserie sind die Solarzellen, die sich auf beiden Seiten, dem Dach, dem Heck und der Motorhaube befinden. Das durchsichtige Panoramadach sorgt dabei für einen unvergesslichen Ausblick. Die besondere Effizienz des Sions wird durch die Verwendung von Leichtbauteilen gewährleistet. So besteht das Exterior überwiegend aus rostfreiem Polycarbonat das noch dazu kratzresistent ist.

 

Innovatives Moos-Design sorgt für saubere Luft im Innenraum

Innovatives Moos-Design sorgt für saubere Luft im Innenraum

Für die Luftfilterung wird in spezielles Moos in das Armaturenbrett integriert. Über elektromagnetische Anziehung filtert es bis zu 20% des Feinstaub aus der Luft und hat positive klimatische Eigenschaften.  Es bedarf keiner besonderen Pflege. Aller 2 Jahr wird der Moos-Filter gewechselt – also wie bei herkömmlichen Klimaanlagen.Der Sion vereint die Anforderungen an ein wirklich alltagstaugliches Elektroauto: Eine Reichweite von 250 km, eine hohe Schnellladeleistung, ein durchdachtes Innenraumkonzept und eine optionale Anhängerkupplung.

Die Anzeigeinstrumente des Sion

Die Anzeigeinstrumente des Sion

Bidirektionales Laden

Die Batterie des Sion hat eine Reichweite von 250 km.  Dank der Technologie kann sich der Sion nicht nur durch das bidirektionale Aufladen selbst generieren, sondern auch Energie liefern. Diese Funktion verwandelt das Auto in ein mobiles Kraftwerk. Mit einem Haushaltsstecker können alle gängigen elektronischen Geräte mit bis zu 2,7 kW vom Sion angetrieben werden. Du kannst deine elektronischen Geräte per Schuko anschließen und sie mit der Batterie des Sions versorgen. Über einen Typ 2 Stecker kann der Sion noch mehr Leistung mit bis zu 7,6 kW liefern.

Der Sion ermöglicht bidirektionales Laden

Der Sion ermöglicht bidirektionales Laden

Die Anhängerkupplung hat eine Zuglast bis zu 750 kg. Der 80 kw Motor und ein Einganggetriebe garantieren ein gutes Vorankommen auch bei unebenem Gelände.

 

Strominator hat sich einen zeitigen Reservierungsplatz für den Sion gesichert. Wir werden den Sion zur Miete anbieten, sobald er auf dem Markt ist. Mehr über den Sion erfährst Du auf der Homepage von Sono Motors.

 

 

Weitere Elektroautos im Strominator Fuhrpark

 

Hyundai IONIQ Elektro VW e-Golf VII (2017) VW e-Golf (2016)
Renault ZOE ZE40 Renault Zoe R240 Opel Ampera-e 
Smart ed Fortwo (2017) Smart ed Forfour (2017)  BMW i3 
TESLA Model S (cyx) TESLA Model X (cyx) TESLA Model 3
Nissan e-NV200